Horizontalbandsäge HBE320-523 3D

Die flexible Lösung für additiv gefertigte Bauteile

Die HBE320-523 3D wurde zum Sägen von 3D-Druckplatten in unterschiedlichen Größen bis zu 500 x 300 mm entwickelt. Die individuelle Anfertigung der Grundplatte nach Kundenanforderung bietet eine hohe Flexibilität beim Sägen von 3D-Druckplatten in unterschiedlicher Größe und Form. Das Nullpunkt-Anschlagsystem mit Ausrichtung auf die Druckplatte vereinfacht den Einrichtbetrieb und reduziert Fehlerquellen. Die Vorrichtung ist verfahrbar, wodurch eine einfache Beladung sowie ein einfaches Handling gewährleistet wird.

Um das Sägesystem optimal an den Prozess anzupassen, bietet BEHRINGER verschiedene Optionen wie die Maschinenumhausung mit Absaugmöglichkeit, Minimalmengenschmierung sowie individuelle Spannmöglichkeiten nach Kundenwunsch. 

Behringer Bandsäge HBE320-523 3D zum Trennen von 3D gedruckten Bauteilen

HBE320-523 3D

Behringer Bandsäge HBE320-523 3D Nullpunktanschlag zum Ausrichten der 3D Grundplatte

Einfaches Rüsten durch Nullpunkt-Anschlagsystem

Behringer Bandsäge HBE320-523 3D Kühlmittelreinigungssystem

Kühlmittelfiltrierung

Behringer Bandsäge HBE320-523 3D beim Sägen einer 3D Grundplatte

Sägeprozess deutlich schneller als Drahterodier-Maschinen

Behringer Bandsäge HBE320-523 3D mit aufgespannter 3D Druckplatte

Individuelle Spannkonzepte (z.B. hydraulische Spanneinheiten)

Behringer Metallbandsäge HBE320-523 Antriebsrad aus schwingungsdämpfendem Guss

Bandführende Teile aus Grauguss

Behringer Metallbandsäge HBE320-523 elektrisch angetriebene Spänebürste

Elektrisch angetriebene Spänebürste

Vorteile der HBE320-523 3D

  • Einfaches Be- und Entladen
    Kürzeste Rüstzeiten werden erzielt, da die HBE320-523 3D mit einer Vorrichtung zum Aufspannen von additiv bedruckten Grundplatten ausgestattet ist. Die Druckplatten können einfach von Hand oder mittels Hebezeug in die Vorrichtung eingesetzt werden. Ein manuelles Ausrichten zum Band ist nicht notwendig.

  • Spannmöglichkeiten nach Kundenwunsch
    Die Werkstückaufnahme ist serienmäßig mit einem kundenspezifischen Lochbild versehen. Optional können auch individuelle Spannmöglichkeiten wie beispielsweise hydraulische Hebelspanner ergänzt werden.

  • Umhausung und Absauganlage (optional)
    Abhängig vom Material der 3D Druck Bauteile und des eingesetzten Schmierstoffs können Stäube oder Dämpfe entstehen und in die Umgebungsluft gelangen. Um dies zu verhindern empfiehlt sich der Einsatz einer Umhausung mit angeschlossener Absauganlage, die sowohl Stäube als auch Aerosole effektiv aus der Luft filtert.

  • Feinfühlige BEHRINGER Schnittdruckregelung
    erhöht die Schnittleistung beim Sägen von 3D gedruckten Bauteilen, da sie den Sägevorschub der Maschine automatisch an die wechselnden Materialquerschnitte anpasst. Durch die Anordnung direkt am Sägebandrücken regelt das System reaktionsschnell und präzise.

  • Präzises Führungssystem in Portalbauweise
    Die Kombination aus stabilem, vibrationsarmem Sägerahmen und dem linearen Führungssystem in Portalbauweise sorgen für beste Sägeschnitte und Langlebigkeit.

  • Nullpunkt-Anschlagsystem
    Eine pfiffige Lösung zum Ausrichten der bedruckten Platten unter der Sägelinie ist das serienmäßige Nullpunkt-Anschlagsystem. Da die Plattenoberfläche als Referenz für die Positionierung dient, ist bei dünner werdenden Platten kein Nachjustieren der Säge erforderlich.

  • Kühlmittelreinigung
    Eine serienmäßige Filtereinheit reinigt die Kühlemulsion von Partikeln und Pulverresten, die beim Sägen von gedruckten Bauteilen frei werden. Die Einsatzdauer des Kühlmittels wird dadurch spürbar erhöht.

  • Micro-Sprühsystem
    Je nach Material der 3D gedruckten Bauteile ist eine Bearbeitung mit Minimalmengenschmiersystem notwendig. Über zwei Düsen wird das Sägeband konstant mit Schneidöl benetzt. Dies garantiert eine hohe Standzeit des Sägebands und eine saubere Arbeitsumgebung.

  • Elektrisch angetriebene Spänebürste
    mit Behringer Schnellwechsel-Einrichtung für werkzeuglosen Bürstenwechsel. Durch den besonderen Eingriffswinkel werden die Zähne des Sägebandes geschont.

  • Energieeffizient
    Der Einsatz moderner Antriebe und einer speziellen Hydraulik reduziert den Energieverbrauch um ca. 30% zum Vorgängermodell.

  • Bandführende Teile aus Grauguss
    sind made by Behringer und sorgen für die Schwingungsdämpfung direkt an der Schnittstelle. Dadurch lässt sich die Standzeit der Sägebänder spürbar erhöhen.

Eigene Konfiguration

Die HBE320-523 3D kann mit zahlreichen Optionen perfekt auf Ihre Anforderungen konfiguriert werden. So holen Sie das Maximale aus Ihrer Produktion heraus. Unsere Experten beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kontakt

Technische Daten HBE320-523 3D

Maximale Druckplattengröße flach B x H 520 x 300 mm
Minimale Druckplattengröße flach B x H 100 x 100 mm
Maximale Druckhöhe 400 mm
Minimale Plattendicke 20 mm
Antriebsleistung 2,6 kW
Schnittgeschwindigkeit 15-110 m/min
Sägebandabmessung 5.300 x 34 x 1,1 mm
Gesamtantriebsleistung 3,7 kW
Druckplattenpositionierung mechanischer Nullpunkt-Anschlag
Länge 1.150 mm
Breite 2.750 mm
Höhe 2.150 mm
Gewicht 1.600 kg
Materialauflagehöhe 830 mm

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Sie haben Fragen rund um unser umfanreiches Programm leistungsstarker Metallbandsägen, Metallkreissägen und Profilbearbeitungsanlagen, möchten eine technische Beratung oder suchen einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt