Vertikalbandsäge LPS-T

Die kompakte Tischbandsäge – ideal für Werkzeugbau und Probeschnitte

Mit ihrem verfahrbaren Auflagetisch ist die einfach bedienbare Vertikalbandsäge LPS-T der Allrounder zum Sägen kleiner, kompakter Teile und kurzer Abschnitte – kurz, für das typische Spektrum im Werkzeugbau. Probeschnitte und Ausklinkarbeiten gehören ebenfalls zu ihrem Repertoire. Selbst bei schwer zerspanbaren Materialien gewährleistet die LPS-T Präzision und zügiges Arbeiten.

LPS-T

Unübertroffene Präzision (Video)

NC Messeinrichtung (optional)

Tischpoitionierung über Kugelrollspindel

Intuitive Touch Steuerung BT65

Späneförderer mit integriertem Kühlmitteltank

Eine Sonderlösung: Die Ringsäge

Vorteile der LPS-T

  • Unübertroffene Präzision und Schnittleistung
    Hohe Schnittgenauigkeit, Laufruhe und lange Bandstandzeiten sind auf die besondere, verwindungssteife Konstruktion des Sägerahmens zurückzuführen. Alleinstellung: Die Krafteinleitung des Sägevorschubs direkt unterhalb der Schnittstelle.

  • Servo-Vorschubsystem
    Durch den Einsatz des Behringer Servo-Vorschubsystems wird ein konstanter Spanabtrag erzeugt und die Leistungsfähigkeit moderner Sägebänder besser genutzt. Die schnelle Reaktion des Servo-Vorschubsystems auf die Sensorik der Schnittdruckregelung verhindert konsequent Überbelastungen und vorzeitigen Verschleiß der Sägebänder.

  • Späneförderer serienmäßig
    Unterhalb der Sägeeinheit, direkt in Spanflussrichtung, befindet sich ein großdimensionierter Späneförderer mit integriertem Kühlmitteltank. Anfallende Späne und Kühlmittel werden hierin aufgefangen und getrennt. Für Reinigungs- und Wartungsarbeiten kann der Förderer aus dem Maschinengestell herausgefahren werden.

  • Verfahrbarer Materialauflagetisch
    Zum einfachen Be- und Entladen mittels Kran kann der Materialtisch unter der Sägeeinheit herausgefahren werden.

  • NC-Messeinrichtung
    Optional kann die LPS-T mit einer NC-gesteuerten Messeinrichtung ausgestattet werden. Die Schnitttiefe wird in der Steuerung digital vorprogrammiert. Das zu trennende Material kann beim Auflegen zügig an der Messeinrichtung ausgerichtet und anschließend sicher gespannt werden. Der Rüstvorgang wird dadurch erheblich beschleunigt.

  • Schneller Sägebandwechsel
    sorgt für kürzeste Rüstzeiten. In nur zwei bis drei Schritten kann das Sägeband in Wechselposition gebracht werden.

  • Bandführende Teile aus Grauguss
    sind made by Behringer und sorgen für die Schwingungsdämpfung direkt an der Schnittstelle und damit für eine Erhöhung der Werkzeugstandzeiten.

  • Kompakt
    Durch die kompakten Abmessungen ist sie auch bei beengten Platzverhältnissen aufstellbar.

  • Angetriebene Duplexspänebürsten
    reinigen das Sägeband effektiv und erhöhen damit die Werkzeugstandzeit. Die Bürsten werden automatisch an das Sägeband angestellt und sorgen für eine gleichbleibende Reinigungsleistung.

Eigene Konfiguration

Die LPS-T kann mit zahlreichen Optionen perfekt auf Ihre Anforderungen konfiguriert werden. So holen Sie das Maximale aus Ihrer Produktion heraus. Unsere Experten beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kontakt

Technische Daten LPS-T

Schnittlänge 1.270 mm
Schnittbreite 620 mm
Schnitthöhe 600 mm
minimale Abschnittbreite 5 mm
minimale Abschnitthöhe 10 mm
Antriebsleistung 4 kW
Schnittgeschwindigkeit 17 - 120 m/min
Sägebandabmessung 5.730 x 41 x 1,3 mm
Gesamtantriebsleistung 6 kW
Auflagefläche Innentisch 1.260 x 640 mm
Auflagefläche Außentisch 1.260 x 640 mm
Länge 2.900 mm
Breite 2.750 mm
Höhe 3.120 mm
Gesamtgewicht 3.200 kg
Materialauflagehöhe 1.150 mm

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Sie haben Fragen rund um unser Produktprogramm, brauchen eine technische Beratung oder suchen einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt