• Duales Studium Int. Technisches Vertriebsmanagement (m/w/d)

    Ausbildungsstart 2023

DHBW-Studium Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) (m/w/d) - Internationales Technisches Vertriebsmanagement

Beginn: 2023

74912 Kirchardt, DE

Unser Unternehmen

Fit for Future mit Behringer. Gegründet im Jahr 1919 hat sich Behringer zu einem führenden Komplettanbieter innovativer Sägetechnologie und vernetzter Anlagensysteme entwickelt. Am Hauptsitz in Kirchardt wird zudem eine eigene Eisengießerei betrieben, die Gussteile sowohl für die eigenen Sägemaschinen als auch für namhafte Unternehmen im Maschinenbau produziert.

Im Herzen ist Behringer ein innhabergeführtes Familienunternehmen geblieben und wird in dritter Generation von Christian und Rolf Behringer geleitet. Derzeit wird ein Team aus knapp 350 Personen in Kirchardt und insgesamt ca. 500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. Unseren Mitarbeitern bieten wir abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem innovativen, international agierenden Familienunternehmen.

Schwerpunkte in der Ausbildung

Die Absolventen/-innen dieses Studiengangs vermarkten unsere technisch komplexen Sägemaschinen und –anlagen. Hierzu sind neben dem kaufmännischen auch ein ingenieurwissenschaftlicher Hintergrund notwendig. Sie stehen permanent im Kontakt mit unseren Kunden bei der Ausarbeitung individueller Lösungskonzepte und repräsentieren unser Unternehmen auf Messen im In- und Ausland.

  • Abwechlungsreiche Ausbildung durch den Wechsel von Theorie- und Praxisphasen in Koopertation mit der DHBW Mosbach
  • Kennenlernen unserer Produkte - von der Planung bis zur fertigen Säge
  • Erwerb von interdisziplinären Kernkompetenzen
  • Die Kommunikation mit dem Kunden erlernen - erkennen von Problemstellungen und erarbeiten von Lösungsvorschläge um Kundenwünsche realisieren zu können
  • Bearbeitung der Aufgaben unter Zuhilfenahme modernster EDV-Programme wie MS Office, SAP R/3, CRM-System von SAP

Dein Profil

  • Mathematik, Technik und Englisch bereiten dir keine Probleme
  • Du hast eine Begeisterung für den Maschinenbau und eine hohe Motivation dich mit technischen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auseinanderzustezen
  • Gute bis sehr gute (Fach-)Hochschulreife
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Studienverlauf und -dauer

  • Blockweise Ausbildung im Betrieb bzw. an der dualen Hochschule (in der Regel 3-monatiger Wechsel)
  • Dauer: 3 Jahre / 6 Semester
  • Praxisphasen mit definiertem Betriebsdurchlauf und Projekten sowie Auslandsaufenthalt
  • Abschluss: Bachelor of Engineering

 

Zur Website der DHBW Mosbach

Deine Vorteile mit einer Ausbildung oder einem Studium bei Behringer

In jeder Abteilung kümmern sich Ausbildungsbetreuer um deine Einarbeitung und die Vermittlung der Lehrinhalte. Du kannst dich jederzeit mit Fragen vertrauensvoll an die Ausbildungsbetreuer wenden.

Seit Jahrzehnten bilden wir unsere Azubis und Studenten erfolgreich und vor allem praxisorientiert aus. „Learning on the Job“ ist für uns ein essenzieller Baustein einer jeden Ausbildung und so wirst du von Beginn an in viele Prozesse und Abläufe eingebunden, die dir helfen das Unternehmen kennenzulernen.

Regelmäßig finden spannende und abteilungsübergreifende Azubi-Projekte sowie Ausflüge statt. Hierzu gehören auch Besuche von Messen und Veranstaltungen.

Angenehme Arbeitszeiten (35h-Woche), Stundenkonto und Gleitzeit sowie 30 Tage Urlaub sorgen für eine ausgewogene Work-Life-Balance.

Wir bauen auf eine langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit und bieten dir nach deinem erfolgreichen Abschluss eine Übernahmegarantie. Ein Großteil unserer heutigen Fach- und Führungskräfte haben bereits ihre Ausbildung oder ihr Studium bei Behringer absolviert.

Im offenen Austausch teilen wir Wissen und Erfahrungen, fördern Kreativität und Ideenreichtum. Bei uns hast du die Chance, dich dorthin zu entwickeln, wo du deine Stärken am besten entfalten kannst.

Auf unserem Firmengelände findest du ausreichend Platz um Fahrrad, Moped oder Auto kostenfrei abzustellen.

In Kooperation mit Jobrad kannst du zu attraktiven Konditionen ein Fahrrad oder E-Bike leasen und damit fahren, wann immer du willst: zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport.

Wir zahlen attraktive Ausbildungsgehälter. Außerdem könnt ihr euch zusätzlich auf Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und eine Gewinnbeteiligung freuen.

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege schaffen eine familiäre Arbeitsatmosphäre. Zusammenhalt, Ehrlichkeit, Wertschätzung und Vertrauen sind die Grundpfeiler, die unser Miteinander ausmachen.

Unsere Sägemaschinen und Automatisierungslösungen sind in über 80 Ländern im Einsatz. Durch unsere Niederlassungen besteht je nach Ausbildungs-/ Studiengang auch die Möglichkeit eines Austauschs im In- und Ausland.

Wir investieren stetig in die Optimierung der Arbeitsplatzqualität, zum Beispiel durch die Erweiterung unserer Produktionshallen, die Anschaffung neuer Bearbeitungszentren oder die Einrichtung moderner Büroarbeitsplätze.

Du möchtest die nächsten 100 Jahre Firmengeschichte mitgestalten?

So gelingt dein Einstieg in unser Familienunternehmen

1. Bewerbung

Sende uns deine vollständige Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe deiner Wunschausbildung oder deines Wunsch-Studiengangs an:

2. Sichtung der Unterlagen

Ist deine Bewerbung bei uns eingegangen, erhältst du von uns eine Bestätigungsmail. Nun sichtet unsere Personalabteilung deine Bewerbung und meldet sich anschließend bei dir.

3. Vorstellungsgespräch

Wenn du die Voraussetzungen für deine Wunschposition erfüllst, möchten wir dich natürlich persönlich kennenlernen und herausfinden, ob du zu unserem Unternehmen passt. Nach dem Vorstellungsgespräch melden wir uns wieder bei dir und teilen unsere Entscheidung mit.

Gemeinsam nehmen wir deine Zukunft in Angriff und freuen uns über deine Bewerbungsunterlagen an:

Behringer GmbH

Maschinenfabrik und Eisengießerei
Industriestraße 23
74912 Kirchardt

Personalabteilung

Herr Daniel Holzaepfel
Tel.:
+49 (0) 7266 207-460
personal(at)behringer.net

Personalleiter Daniel Holzaepfel